3. Jugendvereinsmeisterschaft 2017:

Am 13. Dezember 2017 fand die 3. Jugend-Vereinsmeisterschaft des TTC Sand statt. Teilgenommen haben 11 Spieler und 1 Spielerin.
Der Start war 17:00 Uhr - Ende 21:00 Uhr.

Gespielt wurde in einer doppelten Gruppenphase auf 5 Platten.
Die ersten 3 Vorgruppen mit 4 Spielern spielten um den Einzug in die Finalgruppe "Winner 1" und
die Ränge für die Plätze 7-12 in einer "Winner 2"-Gruppe. Hintergrund dafür war, dass jeder bis zur
finalen Phase stetig Spiele bestreiten und prinzipiell keiner ausscheiden sollte. Die Kids waren somit
stetig in Spielen aktiv und es musste keiner lange auf der Bank sitzen.

Insgesamt wurden in diesem System 52 Spiele unter den Teilnehmern absolviert. Das Finale fand
dann in einem abschließenden Showdown auf 2 Platten statt wofür sich die besten 4 aus der
6er-"Winner 1"-Gruppe qualifizierten.

Insgesamt waren auch ca. 16 Eltern anwesend und verfolgten die Spiele ihrer Schützlinge fieberhaft.
Das Spektakel führte damit auch die Eltern unserer Nachwüchsler das Erste mal zusammen.
Ein wichtiger Schritt, wie ich finde, neben dem üblichen Bringen und Holen zum und vom Training
zwischen Tür und Angel der Hallentür.

Das Finale um den 1. Platz bestritten am Ende Luca und Jasmin in einer außerordentlich spannenden Partie.
1. Satz ging an Jasmin, dann holte Luca sich den 2. Satz zum Ausgleich. Im 3. Satz konnte sich Jasmin
wieder einen Vorteil verschaffen und gewann diesen zur 2:1 Satzführung. Im 4. Satz schien das Spiel
von Jasmin zum Erfolg zu führen, jedoch konnte Luca diesen noch herumreisen zum 2:2 Satzausgleich.
Im 5. Satz musste nun der Vereinstitel entschieden werden. Anfangs hatte Luca keine Schwierigkeiten
und holte sich einen 4-Punkte Vorsprung zum 8:4 und hatte schließlich beim 10:8 zwei Matchbälle.
Diese konnte er jedoch nicht verwerten und Jasmin glich zum 10:10 aus. Luca verzog anschließend
2 Vorhand-Topspin-Rückschläge auf Jasmins Angaben und Jasmin holte sich damit den Titel.

Im Spiel um den 3. Platz konnte sich Elias gegen Joseph behaupten in einen 3:1 Satzerfolg.
Eine Überraschung hier war dennoch Joseph, der sich mit seinen 8 Jahren in allen Spielen gegen
Ältere behaupten konnte und den 4. Platz erreicht hat. Hut ab!

Die Platzierungen im Überblick:
1. Jasmin
2. Luca
3. Elias
4. Joseph
5. Adrian
6. Felix

7. Kilian
8. Fred
9. Artem
10. Lukas
11. Julian
12. Jannik

Die Kids hatten einen ausgefüllten Abend mit vielen Begegnungen und jede Menge Spaß.
Die Eltern fieberten in allen Phasen mit ihren Schützlingen mit, und sahen schließlich am Ende in den
Finalspielen, wohin die Reise vielleicht in 1-2 Jahren geht, wenn ihre eigenen Kinder sich weiter engagieren und dabei
bleiben.

Also, bis nächstes Jahr November 2018 zur 4. Jugend-Vereinsmeisterschaft.

Viele Grüße,
Mario

2. Jugend-Vereinsmeisterschaft:

Am Mittwoch, 02. November, veranstaltete der TTC Sand die 2. Jugend-Vereinsmeisterschaft, für die vereinsaktive Jugend.

Wie im letzten Jahr trafen sich wieder alle aktiven und Jugend-Vereinspieler und -spielerinnen um die diesjhährigen Vereinsmeister in ihrer Klasse zu ermitteln.

Auf 4 Platten spielten die Akteure durchgängig vom späten Nachmittag bis  in den Abend hinein in außerordentlich spannenden und umkämpften Spielen die Sieger aus. In diesem Jahr wurden auch die Nachwuchsspieler ohne Spielberechtigung mit einbezogen und durften sich mit den "Großen" messen und Erfahrungen sammeln.

Für die Vereinsmeisterschaft starteten 7 Jungen und 4 Mädchen in den Einzel-Konkurenzen. Die Jungen spielten in 2 Gruppen. Der Sieger dieser Auswahl wurde Luca Ganter bei den Jungen. Bei den Mädchen ging Jasmin Schmitt aus dem Gruppenspielen als Siegerin hervor. In einem hart umkämpften Finale zwischen den Geschwistern wurde dann der Vereinsmeister ermittelt. Mit 3:1 Sätzen konnte sich hier Cara Ganter durchsetzen und wurde Gesamtsieger.

Mädchen:
1. Cara Ganter
2. Anna-Lena Werb
3. Jasmin Schmitt

Jungen:
1. Luca Ganter
2. Fabio Neumer
3. David Weierich

In den Doppel-Konkurenzen kam der Spaßfaktor schließlich voll zum Tragen. Die Akteure brauchten die gesamte Box um die Bälle auch noch aus der Distanz zu holen und es kamen sehenswerte lange Ballwechsel zustande.

 Doppel:
1. Fabio/David
2. Luca/Jasmin

Bis zum nächsten Mal, wenn die Jugend sich zur 3. Vereinsmeisterschaft zusammenfindet.

Viele Grüße,
Mario

Am 04.10.2015 finden die diesjährigen Kreiseinzelmeisterschaften der Erwachsenen in Sand statt. 

Beginn für die Klassen Herren E, Herren D, Damen C und Damen B ist 10 Uhr. Alle weiteren Klassen starten um 13 Uhr. Meldeschluss ist jeweils 15 Minuten vor Beginn der jeweiligen Konkurrenz. Die Startgebühr beträgt 6 €, Jugendliche, die für den Erwachsenen-Spielbetrieb gemeldet sind, zahlen die Hälfte. Wie jedes Jahr, kann in jeder Klasse eine Doppelkonkurrenz ausgespielt werden.

Alle weiteren Details sind in der Ausschreibung zu finden : Ausschreibung Kurzfassung (PDF)

Alternativ können die Turnierdaten auch unter mytischtennis.de eingesehen werden. Hier ist auch die Online-Anmeldung möglich.

Auf zahlreiche Spieler und Besucher freuen sich die Turnierleitung und die Verantwortlichen des TTC Sand.

 1. Jugend-Vereinsmeisterschaft:

Am Samstag, 07. November, veranstaltete der TTC Sand die 1. Jugend-Vereinsmeisterschaft, für die vereinsaktive Jugend. Dies war das erste offizielle Turnier, das nur der aktiven Jugend des Vereins gewidmet war. Auf 3 Platten spielten alle 10 Teilnehmer durchgängig bis in den Nachmittag hinein in außerordentlich spannenden und umjubelten Spielen die Sieger aus. Der Tag stand damit, zusammen mit dem parallel ausgetragenen Ortsentscheid der mini-Meisterschaften 2015/16, ganz im Zeichen des Tischtennis.

Ein recht herzliches Dankeschön geht an die Sparkasse Ostunterfranken und Sport Heurung 2000 in Sand. Sie unterstützen diese Veranstaltung finanziell und mit Preisen für alle Teilnehmer.

Für die Vereinsmeisterschaft starteten 7 Jungen und 3 Mädchen in den Einzel-Konkurenzen. Die Jungen spielten in 2 Gruppen. Der Sieger dieser Auswahl wurde Luca Ganter. Bei den Mädchen ging Cara Ganter aus dem Gruppenspielen als Siegerin hervor. In einem hart umkämpften Finale zwischen den Geschwistern wurde dann der Vereinsmeister ermittelt. Mit 3:1 Sätzen konnte sich hier Cara Ganter durchsetzen und wurde Gesamtsieger.

Cara und Luca GanterMädchen:
1.Cara Ganter
2.Anna-Lena Werb
3.Jasmin Schmitt

Jungen: 1.Luca Ganter 2.Fabio Neumer 3.David Weierich 4.Bastian Dürr 5.Benjamin Schramm 6.Marius Dürr 7.Felix Schuster

 

 

 

 

In den Doppel-Konkurenzen kam der Spaßfaktor schließlich voll zum Tragen. Hier konnten sich auch Zuschauer an den Wettkämpfen beteiligen und die Teams feuerten sich gegenseitig auf ganz besondere Art und Weise und recht lautstark an. Sieger in dieser Disziplin wurden David Weierich und Fabio Neumer.

 Doppel-PaarungenDoppel:
1.Fabio Neumer/ David Weierich
2.Anna-Lena Werb/ Daniel Werb
3.Cara Ganter/Jasmin Schmitt
4.Benjamin Schramm/Luca Ganter
5.Marius Dürr/Bernd

Mini-Meisterschaften 2014/2015

 

Qualifizierungen für den Bezirksentscheid:

01. 01.2002 - 31.12.2003

Mahr Louis (m)
Dürr Bastian (m)
Ganter Cara (w)

 

01.01.2004 - 31.12.2005

Ganter Luca (m)
Schmitt Jasmin (w)

 

- 01.01.2006

Thanner Bastian (m)
Knight Noah (m)
Dürr Marius (m)